Kos – Die besten Ausflüge für deine perfekte Griechenlandreise

Palmengesäumte, hübsche Städte und Ruinen aus Jahrhunderten werden dich in die vergangene Welt der alten Römer und Griechen eintauchen lassen. Auf Kos erwartet dich traumhaftes Wetter neben griechischer Kultur. Entspanne am wunderschönen Meer und lerne die Geschichten vieler alter Bauwerke aus längst vergangenen Zeiten kennen. Lass dich von den idyllischen Häfen und den glasklaren blauen Stränden verzaubern.

Reisen Kos Griechenland blueskyhome
Agios Stefanos Beach
Reisen Kos Griechenland blueskyhome

Mit einer Breite von 11 Kilometern und einer Länge von 45 Kilometern ist Kos ideal für Erkundungen von einem einzigen Standort. Die Insel lässt sich sowohl mit dem Auto als auch mit dem Bus entspannt besichtigen.

Reisen Kos Griechenland blueskyhome
Kos Stadt
Reisen Kos Griechenland blueskyhome

Das Eiland in der Südlichen Ägäis ist bekannt für seine vielen Strände und beeindruckenden, griechischen und römischen Sehenswürdigkeiten. Die Meisten von ihnen befinden sich um und in Stadt Kos. Hier reihen sich eingezäunte Ausgrabungsstätten wie eine Perlenkette aneinander. Die Hafenstadt bietet eine Vielzahl an Wahrzeichen aus der Vergangenheit, die einen Besuch lohnen.

Reisen Griechenland Kos blueskyhome

„Alte Steine erzählen eine Geschichte von längst vergangenen Zeiten.“

Das Ausgrabungsgelände Agorá in der Nähe des Hafens war in der Antike Marktplatz und Versammlungsort der Inselhauptstadt. Es beginnt direkt hinter der Defterdar-Moschee. Agorá wurde zwischen 366 v. Chr. und dem 5. Jahrhundert erbaut. Zwischen den freigelegten Überresten helfen dir Schautafeln dich zurecht zu finden. Von den Bauten, die auch die Osmanen nutzten, ist leider nichts mehr zu sehen. Ein Erdbeben im Jahre 1933 war so verheerend, dass es die darüber liegende, mittelalterliche Wohnstadt in sich zusammenfallen ließ. Archäologen beseitigten die Ruinenreste und legten darunter die Überreste der Bauwerke aus der Antike frei. In den Ruinen des antiken Agorá findest du heute Teile eines Herakles- und eines Aphrodite-Tempels. Du kannst einen Schrein aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. sowie die Überreste einer frühchristliche Basilika entdecken. Die Säulen der alten Säulenhalle wurden hier wieder aufgestellt.

Reisen Kos Griechenland blueskyhome
Defterdar-Moschee
blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Agorá

In Stadt Kos findest du zwei weitere bedeutende, archäologische Stätten der Insel. Die Casa Romana ist eine romantisch, römische Villa-Rekonstruktion aus der römischen Zeit des 3. Jahrhunderts. Besonders reizvoll sind die vielen Mosaiken und Fresken mit denen die Villa verziert wurde. Das römische Odeon gilt als das bedeutendste Gebäude des alten Kos. Es zeigt eine Theaterruine aus dem 2. Jahrhundert und ist ein Muss auf deiner Stadtbesichtigung.

Zum Schutz des Hafens der Inselhauptstadt wurde im 14. und 15. Jahrhundert die Festung Neratzia erbaut. Die schönste Burg von Kos stammt aus der Zeit der Kreuzritter des Johanniterordens. Vom beeindruckenden Kastell genießt du einen tollen Blick auf den Hafen und die Bucht Limenas Ko. Hier kannst du an den vielen bunten Booten vorbei flanieren oder eine Katamaran-Tour zu den vielen kleinen Nachbarinseln unternehmen.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Festung Neratzia
blueskyhome Griechenland Kos Reisen

Die Ruinen des Heiltempels Asklepieion von Kos darfst du dir nicht entgehen lassen. Man sagt, sie sei die älteste Kurklinik der Geschichte Griechenlands. In dem antiken Heilzentrum mit Krankenstation, Tempeln und Schule für Mediziner praktizierte bereits Hippokrates.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Asklepieion

Nicht nur geschichtlich, sondern auch landschaftlich ist dieser Ausflug besonders beeindruckend. Das antike Heiligtum liegt auf einem mit Zypressen bewachsenen Hügel in 100 Meter Anhöhe. Von hier oben hast du einen fantastischen Ausblick auf die Ruinen und die grüne Umgebung.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Asklepieion

Nur 4 Kilometer von der Küste Kos entfernt liegt Bodrum (Türkei). Mit einem Ausflugsboot ist es nur wenige Minuten bis zum Nachbarland. Sonne, Entspannung, Genuss und Geschichte werden dich auf diesem Tagestrip erwarten. Bestaune die Gemäuer des alten Fransiz Kulesi oder besichtige das Bodrum Kalesi, welches eine Burg mit Unterwasserarchäologie-Museum beherbergt.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Fransiz Kulesi

Nach einem entspannten Spaziergang am Hafen kann ein bisschen Schatten nicht schaden. Diesen findest du in den schönen Gassen der Hafenstadt, wo unzählige Restaurants und Bars zu einem kühlen Getränk oder Imbiss einladen.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen
Bodrum

Zwölf Kilometer von Stadt Kos entfernt befinden sich die heißen Quellen der Empros Therme. Im Sommer gleicht die kurze Wanderung zwar einer kleinen Völkerwanderung, dennoch darfst du dir dieses ganz besondere Badevergnügen nicht entgehen lassen. Der Schotterweg entlang der schönen Küste führt dich an meterhohen Steilhängen vorbei auf denen wilde Ziegen nach Fressbarem suchen.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen

Die Naturtherme liegt direkt am Meer. Aus einer Felsspalte fließt hier 49 Grad heißes Wasser in ein natürliches Felsen-Auffangbecken. Aus dem vulkanischen Untergrund steigen kleine Gasbläschen vom Meeresboden empor, die sich mit den kühlen Wellen aus dem Meer vermischen. Bereits in der Antike pilgerten viele Kranke zu den Quellen um hier Heilung zu erfahren. Das natürlich, schwefelhaltige Wasser soll bei Atemwegs-, Haut-, Augen- und Muskelerkrankungen heilend wirkend.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen

Noch mehr griechisches Flair erlebst du auf den drei kleinen Nachbarinseln von Kos. Die entspannte 3-Insel-Tour nach Kalymnos, Plati and Pserimos ist sehr lohnenswert. Ausflugsboote unterschiedlicher Größen und Ausstattungen findest du im Hafen von Stadt Kos. Ein leckeres Mittagessen ist eine der Annehmlichkeiten auf diesen Fahrten.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen

Ein besonderes Vergnügen ist die Abkühlung im kristallklaren Wasser des Ägäischen Meeres. Erlebe einen wunderschönen Tagesaufflug zu den idyllischen Inseln mit ihren bezaubernden Häfen.

blueskyhome Griechenland Kos Reisen

Viele weitere Inspirationen für deine Griechenlandreise nach Kos findest du im Reiseguide von Marco Polo* oder von DuMont*.

Du suchst nach anderen Individualreisen? Dann wird dir, Tipp Mallorca – So schön ist Mallorca wirklich, gefallen. Entdecke auch Sansibar – Die Gewürzinsel im Indischen Ozean.

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links, bei denen wir eine Provision erhalten. Für dich wird es dabei nicht teurer! Du kannst uns somit mit deinem Einkauf unterstützen.

Beitrag erstellt 17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben